Homo heidelbergensis von Mauer e.V. >
Startseite
Homo heidelbergensis
Der Verein
Vereinsjugend
Rückblick
Termine/Infos
Links
Kontakt & Impressum


Evolutionsgeschichte

 

Eine Frage, die uns alle besonders interessiert, ist die nach unserer Entstehungsgeschichte.

Paläoanthropologen haben festgestellt, dass  vor 6-8 Millionen Jahren einige der damals lebenden Menschenaffen anfingen aufrecht zu gehen. Es entstand die Familie der Hominiden (Vormenschen, Urmenschen, Menschen)

Aus den Vormenschen entwickelten sich einige zu Urmenschen und von diesen entstanden dann die heute lebenden Menschen.  Die genauen Details über diese Vorgänge, sind oft noch unbekannt. Hier müssen wir auf weitere spannende Entdeckungen und Untersuchungen warten.

Deswegen gibt es auch noch recht unterschiedliche Vorstellungen über unseren  Stammbaum, grundsätzlich lassen sich aber vereinfacht vier Bereiche erkennen:

1)     Die gemeinsamen vierbeinigen Vorfahren mit den frühen Menschenaffen,

2)     Die aufrecht gehenden Menschenaffen, auch Vormenschen genannt,

3)     Die Urmenschen, die schon ein recht großes Gehirn hatten und meist

        mit Feuer umgehen konnten,

4)     Seit ca. 200 000 Jahre, der heutige Mensch (Homo sapiens)zusammen

        mit zwei Seitenlinien, der Neandertaler und der Denisova Mensch. Obwohl

         sie dem Homo sapiens so nahe standen, dass sie gemeinsame Nachfahren

         zeugen konnten,  sind sie ausgestorben.

                                                       Mehr dazu im Stammbaum.


  Unsere Facebook Seite › Nach oben